Herzlich willkommen auf der Homepage von Schnalzen.de
Hier finden Sie Informationen zum Brauchtum, zur Schnalzervereinigung, Fotos, Termine, Ergebnisse, nützliche Downloads und vieles mehr.
Das bayerische Imperium schlägt zurück!
Ainring VI siegt beim 66. Rupertigau-Preisschnalzen in Bergheim vor Feldkirchen I und Vorjahressieger Siezenheim III. Herzlichen Glückwunsch!
Damit geht die Wandergoaßl nach 16 Jahren wieder nach Bayern.
Bei der Jugend geht der Titel an Feldkirchen I vor Anger I und Weildorf I.
Foto: Gauverband
Spektakuläres Saisonende - Walser Schnalzer am Untersberg
Eindrücke vom Gemeindepreisschnalzen in Teisendorf
Film zum Aperschnalzen im Rupertiwinkel der BGLT
Vier Schnalzerpassen begeistern beim Gaufest 2018 in Prutting
Erneut beteiligte sich die Schnalzervereinigung Rupertiwinkel e.V. auf Wunsch des GTEV ‚D’Simseer Prutting‘ am Gaufest des Gauverbandes I am 15. Juli 2018. Erstmals war gewünscht, dass vier Schnalzerpassen an zwei getrennten Plätzen den Zuschauern und Festzugbeteiligten unser ‚Winterbrauchtum‘ näher bringen und vorstellen. Die Schnalzerpassen aus Viehhausen, Waging, Perach und Loig begeisterten die vielen Zuschauer und Gäste mit den lautstarken Goaßln. Einen festlichen und sehr imposanten Abschluss bildeten jeweils zwei Durchgänge der vier Passen und ein Generalpasch aller 36 Aperschnalzer vor dem Bierzelt in Prutting, welcher bei den Trachtlerinnen und Trachtler freudig angenommen wurde. Obwohl ausschließlich nur während der festgelegten Schnalzerzeit - zwischen Stefanietag und Faschingsdienstag - unser Brauchtum ausgeübt wird, bildet das jährliche Gaufest des Gauverbandes I eine absolute Ausnahme. Vielen Dank im Namen der Vorstände Bernhard Kern, Toni Langwallner sowie den Aperschnalzern der Passen Viehhausen, Perach, Loig und Waging für die Einladung zum Gaufest 2018. Herzlichen Glückwunsch an den Festverein, mit Vorstand Ludwig Redl sowie Festleiter Klaus Gschwendtner und allen Helferinnen und Helfern für das absolut gelungene und perfekt organisierte und ausgerichtete Gaufest 2018, welches auch uns Aperschnalzern in bester Erinnerung bleiben wird!
Echt Bayern - das ist Offenwang!
In der aktuellen Winterausgabe des Magazins "Echt Bayern" gewährt die Schnalzerpasse Offenwang interessante und amüsante Einblicke in das Schnalzerleben und das Brauchtum des Aperschnalzens! Mehr erfahren Sie unter: www.echtbayern.com
Aperschnalzen wird immaterielles Kulturerbe der Unesco
Quick-Links
Ergebnislisten 2019
Sponsoren & Links
Passen